VfL Jesteburg
VfL Jesteburg
- Tischtennis -


Knobel-Meister

Es ist Tradition seit Jahrzehnten: Jährlich einmal wird geknobelt. Es geht um einen Wanderpokal und natürlich den Titel eines "Knobel-Meisters".

Von 1980 bis 2005 fand das Knobeln im Party-Keller von Lutz Peter statt, der auch für Essen und Trinken sorgte. Seit 2006 findet das Knobeln im VfL-Haus statt, nach wie vor unter der Regie von Lutz (bei Unterstützung durch die 3. Mannschaft).

Die folgende Tabelle zeigt die Sieger der vergangenen Jahre.

Lutz Peter

Lutz Peter, Organisator der Knobel-Meisterschaften

1971
Frau Kielbasiewicz

     
1976
Klaus Staudt Klaus Staudt
1977
Hans Kielbasiewicz Hans Kielbasiewicz
1979
Karl-Heinz Breitmayer Karl-Heinz Breitmayer
1980
Albert Wottke Albert Wottke
1981
Marietta Klingenberg Marietta Klingenberg
1982 Ulrike Diederichs
1983
Reinhard Klingenberg Reinhard Klingenberg
1984 Joachim Lochmann
1985
Wanda Staudt Wanda Staudt
1986
Eckart Duscha Eckart Duscha
1987
Ulrike Wolfes Ulrike Wolfes
1988
Gerd Matthies Gerd Matthies
1989
Eckart Duscha Eckart Duscha
1990
Katja Matthies Katja Matthies
1991
Marietta Klingenberg Marietta Klingenberg
1992
Jürgen Dankert Jürgen Dankert
1993
Jenny Bakker Jenny Bakker
1994
Gisela Matthies Gisela Matthies
1995
Matthias Trümmel Matthias Trümmel
1996
Volker Knubbe Volker Knubbe
1997 K. Mattern 1998
Katja Matthies Katja Matthies
1999
Lutz Peter Lutz Peter
2000
 

2001
 

2002  
2003
Gerhard Matthies Gerhard Matthies
2004
Gisela Matthies Gisela Matthies
2005
Gisela Matthies Gisela Matthies
2006
Andreas Voss Andreas Voss
2007
Matthias Trümmel Matthias Trümmel
2008
Uschi Keim

(zur Seite
"Knobelmeisterschaft 2008"
)
Uschi Keim
2009
Albert Wottke

(hier gibt es einige Bilder von der "Knobelmeisterschaft 2009")
Albert Wottke
2010
Helga Peter Helga Peter
2011
Rolf Hoppe

(hier gibt es einen Bericht von der "Knobelmeisterschaft 2011")
Rolf Hoppe
2012
Uschi Keim

(hier gibt es Bilder von der "Knobelmeisterschaft 2012")
Uschi Keim
2013
Claudia Keim

(hier gibt es einen Bericht von der "Knobelmeisterschaft 2013")
Claudia Keim
2016
Nadine Jedamski

(hier gibt es einen Bericht von der "Knobelmeisterschaft 2016")
Nadine Jedamski